Ortsfeuerwehr Cornau
 

Das sind Wir!

Wir, die Ortsfeuerwehr Cornau, sind eine Feuerwehr mit Grundausstattung, die 1908 gegründet wurde.
Zu uns gehören ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF), ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) sowie ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF).


Geleitet wird die Abteilung der Ortsfeuerwehr von Ortsbrandmeister Heiko Gröne, seinem Stellvertreter Marco Striethorst und dem dazugehörigen Ortskommando.
Zur Zeit hat diese Abteilung 58 aktive und ehrenamtliche Kameraden und Kameradinnen. Der Dienst findet an jedem ersten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus an der Speckener Straße statt. Neue Kameraden/-innen sind immer gern gesehen. Als Voraussetzung für den Eintritt in den ehrenamtlichen Dienst bei der Ortsfeuerwehr Cornau sind die Vollendung des 16. Lebensjahres und ein Wohnsitz in der Samtgemeinde Barnstorf, am besten in Cornau.

Unsere Dienste sind vielseitig gestaltet, um zu jederzeit möglichst gut auf reale Einsätze vorbereitet zu sein. Es finden z.B. Übungen zum Löscheinsatz, zum Atemschutz und Atemschutzüberwachung und zur technischen Hilfe statt. Dabei kommt immer auch der Spaß nicht zu kurz. Wir sind eine bunte Truppe aus jüngeren und älteren Kameraden und Kameradinnen, in der sich jeder einbringen kann und darf.

Des Weiteren beteiligen wir uns jedes Jahr mit einer Wettbewerbsgruppe an den Samtgemeinde- sowie Kreiswettbewerben der Freiwilligen Feuerwehren.
Außerhalb unserer Hauptaufgaben "retten, löschen, bergen, schützen" ist ein wichtiger Teil unseres Ehrenamtes selbstverständlich auch die Pflege der Dorfgemeinschaft. Dazu richten wir zusammen mit der Jugendfeuerwehr z.B. jedes Jahr am "Ostersamstag" ein Osterfeuer mit Ostereiersuche sowie jeden zweiten Samstag im November unser "Lichterfest" aus.


Heiko Gröne

Heiko Gröne

Ortsbrandmeister

Marco Striethorst

Marco Striethorst

Stellvertretender Ortsbrandmeister